Ryan Reynolds und Blake Lively

Janet Mayer/Startraksphoto.com

Taylor Swift ist ein Star: Die Kinder von Ryan Reynolds und Blake Lively können es nicht fassen

Ryan Reynolds (46) und seine Ehefrau Blake Lively (35) hatten ihren Kindern bislang nicht verraten, dass ihre gute Freundin Taylor Swift (32) eine berühmte Sängerin ist. Umso überraschter waren die drei, als ihre Eltern sie dann zu einem ihrer Konzerte mitnahmen.

Mehr als nur ein Hobby

Ryan war am Montag (7. November) bei der 'Jess Cage Show' zu Gast, wo er die Anekdote zum Besten gab und über die Überraschung sprach, die er und Blake ihren Töchtern James (7), Inez (6) und Betty (3) bereiteten. "Sie dachten, Taylor ist so etwas wie eine Tante, eine gute Freundin von Mama und Papa, die quasi zur Familie gehört", erklärte er. "Und dann gingen sie eines Tages in dieses Konzert und begriffen 'Ohhhh, das ist nicht nur ein Hobby'." Tatsächlich werden die Songs von Taylor Swift im Haus der Familie rauf und runter gespielt, "wie eine Religion", und kürzlich veranstaltete man sogar eine Tanzparty zu ihrem neuen Album 'Midnights'.

Blake Lively und Ryan Reynolds erwarten Kind Nummer vier

Und bald bekommt Taytay einen neuen Superfan, denn Blake und Ryan freuen sich auf ein weiteres Baby. Das Paar hatte sich 2015 mit Taylor Swift angefreundet. Reynolds hatte in einem 'Entertainment Tonight'-Interview, das Montag (7. November) erschien, über die Freundschaft gesprochen und auf Gerüchte reagiert, dass er Taylor eine Rolle in 'Deadpool 3' verschafft habe. "Selbstverständlich" würde er sie liebend gern dabei haben, aber da sei nichts dran. "Macht ihr Witze? Ich würde alles für die Frau tun. Sie ist ein Genie", betonte Ryan Reynolds, dessen Kids dies nun endlich auch begriffen haben.

Bild: Janet Mayer/Startraksphoto.com