Vivien Wulf

picture alliance / SchwabenPress | Guenter Hofer

Vivien Wulf: Traumhochzeit auf Sylt

Multitalent Vivien Wulf (29) ist verheiratet. Im kleinsten Kreis gab die Schauspielerin ('Das Traumschiff') schon am Wochenende ihrem Lebensgefährten Alexander Dercho (37) das Ja-Wort. Die Bestseller-Autorin und der ehemalige Fußballprofi feierten auf Sylt, bei Traumwetter.

"Wir lieben Sylt vor allem im Herbst und Winter"

"Unsere Hochzeit war ein Feuerwerk der Gefühle", erzählte der Star 'Bild'. "Wir sind total glücklich und genießen noch ein paar Flittertage auf unserer Lieblingsinsel Sylt. Im November fliegen wir dann in die richtigen Flitterwochen auf die Malediven." Die beiden kennen die Nordsee jedoch gut: "Wir lieben Sylt vor allem im Herbst und Winter. An unserem Hochzeitswetter schien die Sonne, es war einfach der perfekte Tag. Mein Mann hat meinen Namen angenommen, er heißt jetzt Wulf." Die Zeremonie wurde laut 'Bild' im reetgedeckten Kamp-Hüs abgehalten, ganz stilecht nordfriesisch. Anschließend ging es zum Feiern ins den Nobel-Club Pony.

Vivien Wulf kennt sich aus

Mit Brautkleidern kennt Vivien Wulf sich zu Genüge aus, hat ihres selbst entworfen. Denn neben ihrer Schauspieltätigkeit und ihrem Erfolg als Autorin mit dem Buch 'Pretty Happy: Lieber glücklich als perfekt' betätigt sie sich auch als Brautkleid-Designerin, betreibt in Düsseldorf seit Mai auch noch eine entsprechende Boutique mit einer Geschäftspartnerin. Dort bietet sie ihre eigene Brautmoden-Kollektion an. Oberstes Gebot: "Die Braut muss sich wohlfühlen an ihrem wichtigsten Tag", so der Star gegenüber 'Bunte'. Ob jemand in Schwarz heiraten will oder mit einem Mega-Dekolleté, das sei letztlich den Kundinnen überlassen. Für Vivien Wulf war indes figurbetontes schlichtes Weiß angesagt — herzlichen Glückwunsch!

Bild: picture alliance / SchwabenPress | Guenter Hofer

Das könnte dich auch interessieren

  • Cameron Diaz ist sauer: Was passierte mit Jamie Foxx am Set?

    Cameron Diaz
  • "Sonst funktioniere ich nicht": Dakota Johnson hat eine Lieblingsbeschäftigung — und die tut ihr gut

    Dakota Johnson
  • Diane Kruger: Der Lohn für ihre harte Arbeit

    Diane Kruger
  • Britney Spears: Statt Flitterwochen ein neues Zuhause

    Britney Spears
  • Sharon Stone: Frauen, holt euch eine zweite Diagnose!

    Sharon Stone
  • Karoline Herfurth: Frauen verdienen endlich echte Selbstbestimmung

    Karoline Herfurth