Heidi Klum

Heidi Klum als sexy Eisverkäuferin

Name: Heidi Klum

Geburtstag: 1. Juni 1973

Geburtsort: Bergisch Gladbach

Größe: 176

Haarfarbe: blond

Heidi Klum wurde am 1. Juni 1973 in Bergisch Gladbach geboren. Seit 2008 besitzt sie neben der Deutschen auch die US-amerikanische Staatsbürgerschaft. Sie ist ein deutsches Model und ist als Moderation in Fernsehshows wie „Germany’s Next Topmodel“ oder „Project Runway“ aktiv.

Der Beginn ihrer Model-Karriere im Alter von 19 Jahren ist auf die Teilnahme am Wettbewerb Model ’92 zurück zu führen. Dieser fand im Jahr 1992 im Rahmen der Show Gottschalk Late Night statt. Hierbei setzte sie sich gegen etwa 25.000 Konkurrentinnen durch. Der Preis war ein Vertrag als Fotomodell im Wert von 300.000 US-Dollar für drei Jahre. Nach dem sie ihr Abitur absolviert hatte, verzichtete sie auf eine Ausbildungsstelle als Modedesignerin.

Neben ihrer Karriere als Model war Heidi Klum für eine Vielzahl von Unternehmen als Werbeträger tätig. Sie verfasste sogar ein Buch, welches 2004 im englischsprachigen Raum erschien und es schließlich im Jahr 2005 auch in die deutschen Buchläden schaffte. Der Titel lautete „Natürlich erfolgreich“. Klums ständige Präsenz in den Medien nutzt die deutsche Vogue im Jahr 2009, um eine komplette Ausgabe von 140 Seiten Heidi Klum zu widmen.

Außerdem zählt sie zu den bestbezahltesten Models weltweit. Der US-amerikanische Fernsehsender Bravo TV brachte im Jahr 2004 eine Show namens „Project Runway“ heraus, in dem das Model die Rolle als Jury-Vorsitzende und Moderatorin inne hat. Neben ihrer Modelkarriere schaffte sie es in Zahlreiche Fernsehsendungen. So bekam sie 1999 in der US-amerikanischen Serie „Chaos City“ sieben Folgen die Gelegenheit, die Freundin einer Hauptdarstellerin zu spielen. Ähnliches gelang ihr 2001 erneut, in dem sie in der Kultserie „Sex And The City“ einen Gastauftritt bekam, in dem sie sich selbst spielte.

Im Jahr 2010 erhielt sie mit ihrer Modelkollegin Paulina Porizkova in der Serie „Desperate Housewives“ ebenfalls einen Gastauftritt. Seit Januar 2006 moderiert das Model ihre eigene Show „Germany’s Next Topmodel“, welche jährlich mit einer Staffel ausgestrahlt wird. Außerdem übernahm sie im Jahr 2015 im Musikvideo zur Single „Fire Meets Gasoline“ der Sängerin Sia Furler die Hauptrolle.

Foto: hgm-press

Aktuelle News zu Heidi Klum

  • Heidi Klum: Das 'GNTM'-Finale 2024 hatte sie sich anders gewünscht

    Heidi Klum
  • Tom Kaulitz: So prägte die Scheidung der Eltern seine Ehe mit Heidi Klum

    Tom Kaulitz und Heidi Klum
  • Heidi Klum feiert mit all ihren Kids Geburtstag: "Alles, was ich mir gewünscht habe"

    Heidi Klum
  • Heidi Klum: Sie ist happy mit ihrem Alter

    Heidi Klum - The 77th Annual Cannes Film Festival - Getty
  • Heidi Klum: Sie träumte von einer Rolle in ‚Griselda‘

    Heidi Klum at Walt Disney Company Emmy Awards party - Getty - January 2024
  • Glücklich im Hier und Jetzt: Heidi Klum lässt sich von Kritik nicht umhauen

    Heidi Klum und Tom Kaulitz
  • “Es wird dir nicht leichtgemacht”: Fiona Erdmann warnt vor dem Model-Business

    Fiona Erdmann
  • Tom Kaulitz: Nachdem er Heidi Klum kennenlernte, wurde es sofort “intensiv”

    Tom Kaulitz und Heidi Klum
  • Manchmal wird man einfach nicht zurückgeliebt: Beziehungstipps von Heidi Klum

    Heidi Klum
  • “Meeedchen” und “Männer”: Bei Heidi Klums 'GNTM' soll es künftig zwei erste Plätze geben

    Heidi Klum
  • Heidi Klum verrät: Es gibt etwas, was sie an Ehemann Tom Kaulitz stört

    Heidi Klum und Tom Kaulitz
  • Das wird Heidi Klum nicht freuen: Thomas Gottschalk lästert über Leni

    Thomas Gottschalk