Amanda Holdens Tochter Lexi tritt ihrer ersten Modelagentur bei.
Der 51-jährige Star enthüllte, dass ihre 16-jährige Tochter von der Agentur Storm entdeckt wurde – die auch schon die Modelkarrieren von Cindy Crawford und Cara Delevingne startete – und sie hat beschlossen, ihren ersten Model-Vertrag zu unterzeichnen.

Amanda sagte im Gespräch mit ‚MailOnline‘: „Lexi hat diese Woche gerade bei Storm Management unterschrieben. Sie kamen auf sie zu und sie sind sehr reizend und fürsorglich und es wird eine weiche, langsame Sache sein und sie wird nichts tun, bis sie 18 ist. Aber sie wollen sie und das ist es, was sie tun will.“ Die ‚Britain’s Got Talent‘-Jurorin gab zu, dass Storm nicht die einzige Agentur sei, die an der Zusammenarbeit mit ihrer Tochter interessiert war, und sie enthüllte, dass sie und ihr Ehemann Chris Lexis Entscheidungen unterstützen. Die hübsche Blondine fügte hinzu: „Ich muss sagen, es gab eine ganze Reihe von Agenturen und es gibt da diese negative Denkweise, wie Modelagenturen sich um die Jugend kümmern, aber sie sind wirklich sehr lieb und sehr fürsorglich, alle von ihnen. Sie hat unterschrieben und die Entscheidung getroffen, bei ihnen zu unterschreiben, und Chris und ich unterstützen sie. Wir sind sehr beschützend, aber sie sind sehr eifrig.“

Außerdem gab Amanda – die auch die zehnjährige Tochter Hollie mit Chris hat – zu, dass es „seltsam“ war, ihre Tochter in ihrer Modelkarriere Fortschritte machen zu sehen. Sie sei aber immer noch zur Hand, wenn Lexi es brauche. „Es ist seltsam, weil ich mich daran erinnere, wie ich ihre Windel gewechselt habe und ihren ersten Wutanfall und plötzlich ist sie diese kleine Frau. Sie ist auch klug, also habe ich zu ihr gesagt: ‚Du kannst die Universität immer um ein Jahr verschieben und mal sehen, was das Leben so bringt.‘“

©Bilder:BANG Media International – Amanda Holden – BANG – Classic Brit Awards 2018