Bradley Cooper wurde zum ersten Botschafter von Louis Vuittons Tambour-Uhr ernannt.
Die Modemarke kollaboriert mit dem ‚Nightmare Alley‘-Schauspieler, um das 20-jährige Jubiläum seiner charakteristischen Tambour-Uhr gebührend zu feiern, wobei der 47-jährige Star sein Debüt in einem Video geben wird, bei dem Damien Chazelle die Regie übernahm, um für die Tambour Twenty-Sammleredition der Armbanduhr zu werben.

Bradley wird außerdem in begleitenden Printanzeigen zu sehen sein, die von Boo George aufgenommen worden sind. Jean Arnault, Louis Vuittons Direktor für Marketing und Produktentwicklung im Bereich Uhren, verriet in einem Interview mit ‚WWD‘: „Die Wahl von Bradley Cooper ist eine himmlische Zusammenarbeit. Es war die perfekte Art und Weise, dieses 20-jährige Jubiläum zu zelebrieren, das für uns ein äußerst wichtiger Moment ist, indem wir zeigen, dass das Modehaus im Bereich der Uhrmacherei es sehr ernst meint und sich stark für diese Kategorie einsetzen will. Er ist ein außergewöhnlich talentierter und vielseitiger Schauspieler und in diesem Sinne kann man eine Parallele zu der Tambour-Uhr herstellen, die seit ihrer Einführung im Jahr 2002 ebenfalls eine Vielzahl von Facetten zeigte, sowohl traditionell als auch auf eine äußerst zeitgenössische Art und Weise.“

©Bilder:BANG Media International – Bradley Cooper – Nightmare Alley – World Premiere – EPK