Kate Hudson - InStyle Awards 2021 - Avalon

Kate Hudson – InStyle Awards 2021 – Avalon

Kate Hudson verrät ihre Hautpflege-Tipps

Kate Hudson verkündete, dass sie „nicht religiös“ sei, wenn es um ihre Beauty-Routine geht.
Die 43-jährige Schauspielerin, die auch die Gründerin der InBloom-Wellnessmarke ist, erklärte, dass sie mit zunehmendem Alter damit anfing, ihre Hautpflege zu „genießen“, sich aber nicht jeden Tag daran halten würde, ihr Make-up jeden Abend abzuschminken.

Der Star erzählte in einem Video für das ‚Vogue‘-Magazin: „Ich hatte schon immer eine Art Hautpflegeroutine, und jetzt, wo ich älter bin, genieße ich es mehr. [Obwohl] ich nicht religiös bin, was das angeht, ich weiß, dass viele Leute sagen würden, ‚Du musst dich jede Nacht abschminken‘ und ich werde nicht lügen, ich habe Nächte, in denen ich das nicht tue.“ Die ‚Almost Famous -Fast berühmt‘-Darstellerin erklärte auch, dass sie zahlreiche Produkte lieben würde, nannte aber „Schlaf, Hydrierung und Nahrungsergänzungsmittel“ als die Schlüsselkomponenten ihrer Hautpflege. „Ich denke, weil ich Produkte so sehr liebe, deshalb spiele ich ständig mit meiner Hautpflegeroutine und bin ständig dabei, sie zu ändern. Also ist das, was ich heute verwende, nicht das, was ich in der nächsten Woche verwenden werde. […] Alle fragen mich immer ‚Hautpflege, Hautpflege, was machst du?‘ Drei Dinge. Schlaf, Hydrierung, Nahrungsergänzungsmittel“, so der Star weiter.

©Bilder:BANG Media International – Kate Hudson – InStyle Awards 2021 – Avalon

Das könnte dich auch interessieren

  • Kate Hudson: Sie spricht mit ihrer Mutter auch über Sex

  • Kate Hudson und Leslie Mann: Ihre Kids sind ein Paar

    Iris Apatow and Ryder Robinson - FEB 22 - Instagram official
  • Kate Hudson: Warum eine Wanderung sie fast ihre Verlobung kostete

    Kate Hudson und Danny Fujikawa
  • Jennifer Aniston: Jetzt auch auf Instagram

  • Kate Hudson: Nervös vor ‚Knives Out’-Sequel-Reaktionen

    Kate Hudson - InStyle Awards 2021 - Avalon
  • Kate Hudson: Die Liebe ihres Lebens