Brooke Shields ist entschlossen, das ganze Gespräch zum Thema Alter zu verändern.
Die 57-Jährige hat eine Online-Plattform namens ‚Beginning is Now‘ geschaffen und Brooke ist bestrebt, Frauen jeden Alters weiter zu stärken.

Über den Ansatz ihres Unternehmens erklärte Brooke: „Es geht um diese demografische Gruppe von Frauen, die wirklich in ihre Macht kommen und sie besitzen und diese Zeit ihres Lebens wirklich nutzen, um sich so zu drehen, wie sie es wollen – und das mit Schönheit in allem.“ ‚Beginning is Now‘ feiert in diesen Tagen sein einjähriges Jubiläum und Brooke plant, den Meilenstein gebührend zu feiern. Sie erzählte gegenüber ‚PEOPLE‘: „Wir sind ein kleines, aber mächtiges Team von Frauen, also werden wir wahrscheinlich zusammen sein und ein Glas Champagner trinken.“

Brooke hat seit der Einführung der Marke im Jahr 2021 in den Bereich Beauty und Wellness expandiert. Sie erklärte auch: „Ich bin mir immer mehr bewusst, was für ein Privileg es ist, Selbstfürsorge ausüben zu können und es eher zu einer Form von Wellness als zu Eitelkeit zu machen.“ Der ‚Blaue Lagune‘-Star bestand darauf, dass er nicht versucht, „jünger zu werden“ und ermutigt auch andere Frauen, Veränderungen in ihrem Leben anzunehmen. „Ja, mein Körper und meine Haut sind mit 57 anders als in meinen 20ern, aber das ist auch nicht das, was ich möchte. Ich versuche nicht, jünger zu werden. Ich versuche, besser und selbstbewusster zu werden.“

©Bilder:BANG Media International – Brooke Shields – Fashion Fund Gala 2019 – Famous