Casey Affleck - Palm Springs Film Festival 2017 - Splash

Casey Affleck

Casey Affleck: Deshalb verpasste er die Hochzeit seines Bruders mit J.Lo

Ben Affleck musste bei seiner Hochzeit auf die Anwesenheit seines Bruders Casey Affleck verzichten.
Am Samstag (20. August) gab der Hollywood-Star seiner Partnerin Jennifer Lopez zum zweiten Mal das Jawort. Dieses Mal heiratete das Paar im US-Bundesstaat Georgia, nachdem sie davor bereits in Las Vegas den Schritt vor den Traualtar gewagt hatten. Zu der großen Hochzeitsparty waren allerhand prominente Gäste geladen, darunter etwa Schauspieler Matt Damon und seine Frau Luciana Barros, sowie Talkshow-Moderator Jimmy Kimmel und Regisseur Kevin Smith.

Auffällig abwesend war dagegen der jüngere Bruder des Bräutigams. Casey Affleck gab gegenüber einem Fotografen an, dass er in Los Angeles zu tun habe. Ein Insider bestätigte gegenüber dem ‚People‘-Magazin, dass der 47-Jährige „elterliche Verpflichtungen“ zuhause wahrnehmen müsse und aus diesem Grund nicht nach Georgia reisen konnte.

Der ‚Manchester by the Sea‘-Darsteller hat zusammen mit seiner Ex-Frau Summer Phoenix die beiden Söhne Indiana (18) und Atticus (14), um die er sich offenbar an dem Hochzeitswochenende kümmern musste. Seit letztem Jahr ist Casey mit der 23 Jahre jüngeren Schauspielerin Caylee Cowan liiert, mit der er am Freitag (19. August) zusammen in Los Angeles gesichtet wurde.

©Bilder:BANG Media International – Casey Affleck – Palm Springs Film Festival 2017 – Splash