Gorillaz sollen ihren Song ‚Cracker Island‘ veröffentlichen, der ein Live-Favorit der Band ist.
Die animierte Band von Damon Albarn und Jamie Hewlett hatte das Lied zuvor auf ihrer Welttournee mit zusätzlichen Vocals von Thundercat zum Besten gegeben.

Und jetzt kann der Song vorab gespeichert werden, nachdem die Band einen Teaser-Clip mit den Cartoon-Bandmitgliedern 2D, Murdoc Niccals, Noodle und Russel in ihren sozialen Netzwerken mit ihren Fans teilten. In der Bildunterschrift des Beitrags ist zu lesen: „‚Cracker Island‘ erscheint … Jetzt vorspeichern. #thelastcult.“ Zum Zeitpunkt des Schreibens gibt es jedoch noch kein Veröffentlichungsdatum des Liedes. Im letzten Jahr veröffentlichten die ‚Feel Good Inc‘-Hitmacher ihre 3-Track-EP ‚Meanwhile‘ mit AJ Tracey, Jelani Blackman und Alicai Harley. In der Zwischenzeit hatte Damon zuvor seine Kollaboration mit Sir Paul McCartney angekündigt. Der 54-jährige Musiker gab im vergangenen Jahr bekannt, dass er Musik mit dem legendären Beatles-Star aufnahm und er hoffe, die Zusammenarbeit auf einer zukünftigen Gorillaz-LP verwenden zu können. Er verriet gegenüber ‚The Wrap‘: „Ich habe eine Aufnahme von Paul und mir, die ich für einen Gorillaz-Track benutzen könnte. Sie könnte problemlos auf ein Gorillaz-Album passen. Es ist eine sehr einfache, einfache Aufnahme, aber ich würde sie niemals veröffentlichen, ohne vorher mit ihm darüber zu sprechen.“

©Bilder:BANG Media International – Gorillaz – The O2 2021 – Avalon