Jenny Elvers

Gerald Matzka/picture-alliance/Cover Images

Jenny Elvers: Sohn Paul hat unglaubliches Glück gehabt

Erstmal durchatmen: Jenny Elvers (50) freut sich darüber, dass ihrem Sohn Paul Jolig (21) nichts passiert ist, denn der hatte ganz schön Glück bei einer Fahrt am Weihnachtstag.

Auf der Autobahn ist Reifen geplatzt

Der junge Mann war auf der Autobahn und recht flott auf der Überholspur unterwegs, als ihm sein Auto einen Schrecken einjagte. "Wenn deinem Sohn bei 160 km/h der Reifen auf der linken Spur platzt und niemandem etwas passiert ist … Dann nennt das wohl Weihnachtswunder", beschrieb seine Mama den Fast-Unfall. Der Sohn von Reality-Star Alex Jolig hatte wohl einen Schutzengel, denn er konnte sich zu einem Rastplatz retten, von dem dann sein Auto abgeschleppt werden konnte. Seine Mama zeigte dann auf Instagram ein Foto des geplatzten Reifens und wie das das Gefährt dann mit einem Abschleppwagen abtransportiert wurde.

Jenny Elvers vertraut bei Finanzfragen auf ihren Sohn

Da blieb Jenny Elvers bestimmt kurz mal das Herz stehen, denn das sind die Alpträume von Eltern, wenn ihre Kinder mit dem Auto unterwegs sind. Das vergeht wohl nie. "Ich hab ja keinen kleinen Jungen mehr neben mir, aber wenn er mir sagt, dass er irgendwo hinfährt, dann bleibe ich so lange wach, bis er wiederkommt", gestand die ehemalige Heide-Königin unlängst in einem Interview mit 'RTL' und spricht da wohl vielen Müttern und Vätern aus dem Herzen.

Dabei hat sich die Beziehung der beiden schon verändert, denn Paul kümmert sich nun um das Geschäft, wie seine Mutter offenbarte: "Ich hab mich nie wirklich um meine Finanzen gekümmert, aber zum eigenen Sohn hat man mehr Vertrauen und der hat auch Ahnung davon." Der Immobilienmakler hat sich schon immer für Investitionen interessiert und daraus seinen Beruf gemacht. Davon profitiert nun auch seine Mama, die in seinen Augen "viel zu wenig investiert und viel zu viel ausgegeben hat". In Sachen Geld ist nun Paul der Erwachsenere von den beiden, aber wenn so etwas wie der geplatzte Reifen passiert, dann ist Mama Jenny Elvers als Trösterin gefragt.

Bild: Gerald Matzka/picture-alliance/Cover Images

Das könnte dich auch interessieren

  • Moritz Bleibtreu: Glücklichsein ist seine einzige Ambition

    Moritz Bleibtreu
  • Ottfried Fischer nimmt’s mit Humor: Finger ab nach Rollstuhlunfall

    Ottfried Fischer und Simone Brandlmeier
  • Keine Ruhe: Anne Wünsche gibt ehrliches Baby-Update

    Anne Wünsche
  • Jens Riewa offenbart: Sein schwerer Verkehrsunfall hat psychische Spuren hinterlassen

    Jens Riewa
  • Mariah Carey über ihren Superhit: "Nie geahnt", dass 'All I Want for Christmas Is You' so ein Erfolg wird

    Mariah Carey
  • Mehr als 30 gebrochene Knochen: Jeremy Renner gibt Gesundheits-Update

    Jeremy Renner