Jesy Nelson soll mit der Little Mix-Songwriterin an ihrem neuen Hit schreiben.
Die 30-jährige Sängerin reiste nach Los Angeles, um dort an neuer Musik zu arbeiten, um den Nachfolger ihrer Solo-Debütsingle ‚Boyz‘ aufzunehmen, die von P. Diddys ‚Bad Boys For Life‘ gesampelt wurde und eine Gaststrophe von Nicki Minaj enthält.

Und jetzt wurde bekanntgegeben, dass Jesy, die im Dezember 2020 die Girlgroup verließ, die Songwriterin Tayla Parx auswählte, die den Little Mix-Megahit ‚Sweet Melody‘ mitschrieb, um mit ihr an ihrem neuen Hit zu arbeiten. Ein Insider verriet gegenüber der ‚Bizarre‘-Kolumne der ‚The Sun‘-Zeitung: „Jesy ist Anfang des Monats nach Los Angeles geflogen und hat mit Tayla zusammengearbeitet, die sowohl Songwriterin als auch eine eigenständige Künstlerin ist. Sie hat eine unglaubliche Erfolgsbilanz, wenn es darum geht, Hits zu schreiben, also hofft Jesy, dass sie gemeinsam etwas Großartiges schreiben werden. Sie kannten sich über Freunde aus der Branche, also schien es ein Kinderspiel zu sein, sie zu erreichen und mit an Bord zu holen. Es waren ein paar harte Monate für Jesy, aber es fühlt sich für sie endlich so an, als hätten sich die Dinge gewendet.“

©Bilder:BANG Media International – Jesy Nelson – Capital FM studios October 2021 – Avalon