Justin Timberlake - iHeartRadio Festival 2024 - Getty

Justin Timberlake – iHeartRadio Festival 2024 – Getty

Justin Timberlake: Polizist erkannte ihn nicht

Justin Timberlake wurde von dem Polizisten, der ihn wegen des Verdachts auf Fahren unter Alkoholeinfluss festnahm, nicht erkannt.

Das Auto des 43-jährigen Popstars wurde in den frühen Morgenstunden des Dienstags (18. Juni) in Sag Harbor, New York, angehalten. Timberlake wurde festgenommen, nachdem er einen Nüchternheitstest vor Ort gemacht und angeblich einen Alkoholtest verweigert hatte. Ein neuer Bericht deutet darauf hin, dass der junge Polizist, der die Verkehrskontrolle durchführte, keine Ahnung hatte, dass er es mit dem berühmten Sänger zu tun hatte.



Ein Insider sagte der ‚New York Post‘-Kolumne ‚PageSix‘: „Der Polizist war so jung, dass er nicht einmal wusste, wer Timberlake war. Er erkannte weder ihn noch seinen Namen.“ Ein zweiter Insider sagte der Publikation: „Justin sagte leise: ‚Das wird die Tour ruinieren.‘ Der Polizist antwortete: ‚Welche Tour?‘ Justin sagte: ‚Die Welttour.‘“ Laut Dokumenten, die ‚PEOPLE‘ vorliegen sollen, soll der Popstar ein Stoppschild überfahren und es versäumt haben, „auf der rechten Seite der Fahrbahn zu bleiben“. Den Unterlagen zufolge beobachtete der festnehmende Beamte, dass „Timberlakes Augen „blutunterlaufen und glasig waren, ein starker Geruch eines alkoholischen Getränks von seinem Atem ausging, er nicht in der Lage war, aufmerksam zu sein oder in normaler Geschwindigkeit zu sprechen, er unsicher zu Fuß war und bei allen standardisierten Nüchternheitstests vor Ort schlecht abschnitt“.



Nachdem er zu einer Polizeiwache gebracht worden war, wurde der Bericht Timberlake vorgelesen. Er antwortete: „Nein, ich mache keinen chemischen Test.“ Nachdem er den Bericht noch zwei weitere Male gelesen hatte, antwortete er: „Ich weigere mich.“ Der Popstar wurde in einem Fall wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss angeklagt. Er hat auch zwei Vorladungen erhalten – eine wegen Überfahrens eines Stoppschilds und eine weitere wegen Nichteinhaltens der Spur. Timberlake wurde über Nacht zur Anklageerhebung festgehalten und später auf eigenen Wunsch freigelassen, während sein Führerschein im Bundesstaat New York entzogen wird. Der ‚SexyBack‘-Sänger soll am 26. Juli wieder vor Gericht erscheinen.

Foto: © BANG Media International – Justin Timberlake – iHeartRadio Festival 2024 – Getty

Das könnte dich auch interessieren

  • Justin Timberlake und Jessica Biel feiern: Schon zehn Jahre verheiratet

    Justin Timberlake und Jessica Biel
  • Jessica Biel hat Vertrauen

  • Jessica Biel: Baby war kein Geheimnis

    Justin Timberlake and Jessica Biel - Paris Fashion Week 2020 - Getty
  • Justin Timberlake: Entschuldigung bei Crew nach Verhaftung

    Justin Timberlake - iHeartRadio Festival 2024 - Getty
  • Ryan Gosling: Sie war sein Jugendschwarm

  • Justin Timberlake designt Kollektion für Levi’s