Katy Perry - Met Gala 2022 - Getty

Katy Perry – Met Gala 2022 – Getty

Katy Perry: Erst als Mutter fühlte sie sich vollkommen

Katy Perry hat sich nicht „gut genug“ gefühlt, bevor sie Mutter wurde.
Die 38-jährige Sängerin ist mit dem Hollywood-Schauspieler Orlando Bloom (46) verlobt und hat mit ihm die zweijährige Tochter Daisy. Doch Katy gab zu, dass sie trotz der unglaublichen Höhepunkte ihrer Musikkarriere immer noch den „Wunsch“ hatte, sich zu beweisen. „Ich konnte beim Super Bowl spielen und fühlte mich nicht genug. Ich hatte immer das Gefühl, nicht gut genug zu sein, und da ist dieser Wunsch, sich zu beweisen”, so Perry.

Die ‚I Kissed a Girl‘-Hitmacherin fügte hinzu, dass sie lange genug überleben will, um ein „Oma-Popstar“ zu werden und den „Schmerz“ des Showbusiness nutzen wird, um sicherzustellen, dass sie es lebendig durch die Branche schafft. Im ‚The Goop Podcast‘ erzählte sie Gwyneth Paltrow: „Man sieht nicht viele Omas oder Oma-Popstars, aber ich möchte einer von ihnen sein. Ich möchte es für meine Tochter, meine Familie und meinen Partner tun. Viele Leute kommen in unserem Geschäft nicht lebend raus, also geht es darum, diesen Schmerz zu nutzen und ihn in etwas Tiefgründiges zu verwandeln.“ Letztes Jahr verriet Katy, dass es die „beste Entscheidung“ ihres Lebens gewesen sei, ein Kind zu bekommen.

©Bilder:BANG Media International – Katy Perry – Met Gala 2022 – Getty