Rebel Wilson ist zufrieden mit ihrem aktuellen Gewicht.
Die ‚Pitch Perfect‘-Darstellerin nahm innerhalb von 18 Monaten rund 35 Kilogramm ab und präsentiert sich seitdem rank und schlank auf dem roten Teppich. Allerdings hat die 42-Jährige nicht vor, sich auf Size 0 runterzuhungern. Laut einem Insider fühlt sich die blonde Schönheit wohl in ihrem Körper und habe nicht vor, weitere Pfunde purzeln zu lassen.

„Rebel arbeitet nicht mehr täglich mit einem Trainer, um mehr abzunehmen. Stattdessen konzentriert sie sich darauf, ihr aktuelles Gewicht beizubehalten und fühlt sich wohl in ihrer Haut“, zitiert ‚usmagazine.com‘ den Vertrauten. „Sie ist eine sehr positive Person und ist zufrieden damit, wie weit sie gekommen ist.“ Die Gewichtsabnahme habe der Schauspielerin eine große Portion Selbstvertrauen gegeben. „Sie liebt es, verschiedene Klamotten zu tragen, die ihren Abnehmerfolg zeigen. Sie ist ein Freigeist und lebt wirklich ihr bestes Leben.“

Tatsächlich macht es der Australierin nichts aus, wenn die Waage zuweilen ein bisschen mehr anzeigt. Auf Instagram verriet sie kürzlich, im Liebesurlaub mit ihrer Freundin Ramona Agruma drei Kilo zugenommen zu haben. Davon ließ sich Rebel aber nicht die Laune verderben. „Wisst ihr was? Ich kann morgen früh aufstehen, ins Fitnessstudio gehen, genug trinken, gesund essen und mich selbst lieben“, stellte sie klar.

©Bilder:BANG Media International – Rebel Wilson – Senior Year Special Screening – Netflix