Sara Kulka

Cover Media

Sara Kulka: Endlich wieder Freude am Leben

Sara Kulka (32) verkündete, dass die schlimmen Zeiten für sie nun vorbei seien. Die ehemalige 'Germany's Next Topmodel' hatte Anfang 2021 ihre Angststörungen öffentlich gemacht. Als sie nun bei einer Fashion-Show von 'Bunte' nach ihrem Zustand befragt wurde, klang es schon viel hoffnungsvoller.

“Es geht bergauf”

"Die letzten drei Jahren waren sehr hart für mich, von Depression zur Panikstörung bis zum Klinikaufenthalt, Alkoholprobleme", erzählte die zweifache Mutter offen. "Alles Mögliche. Ich möchte jetzt wirklich sagen, es ist vorbei." Ein wichtiger Schritt sei der Alkoholverzicht. "Ich stehe heute nüchtern hier, letztes Jahr war ich schon halb betrunken. Ich habe jetzt vollkommen auf Alkohol verzichtet und das ist einfach nochmal ein Schritt in die richtige Richtung und ich merke, es geht bergauf."

Sara Kulka haben ihre Kinder geholfen

Wichtig war für sie, dass sie wieder voll und ganz für ihre beiden Kinder da sein konnte. Matilda (8) und Annabell (5) haben ihr Halt gegeben. "Meine Kinder waren alles für mich, meine Motivation niemals aufzugeben", erklärte Sara Kulka unter Tränen. Als sie sich Anfang 2021 wegen Selbstmordgedanken in eine psychiatrische Akut-Klinik einweisen ließ, konnten ihre beiden Kinder mitkommen. "Das Schöne an der Therapie war, dass ich keine Gedanken dabei hatte. Und bei Depressionen grübelt der Kopf den ganzen Tag", beschrieb die gebürtige Polin damals auf Instagram die Hilfe, die sie in der Klinik fand.

Anfang 2023 gab es noch einmal einen Rückfall, den sie ihren 260.000 Followern mitteilte: “Neben meinen körperlichen Symptomen, schiebe ich zusätzlich Ängste und wirre Gedanken. Ich bin am Limit meiner Kräfte und möchte einfach nur gesund sein und meinen Alltag normal wahrnehmen." Das scheint Sara Kulka jetzt gelungen zu sein und man kann nur hoffen, dass dies jetzt so bleibt.

Bild: Bild: picture alliance / | – Pictures

Das könnte dich auch interessieren

  • Laura Müller und Michael Wendler sind überglücklich: Nachwuchs ist unterwegs

    Michael Wendler und Laura Müller
  • Blac Chyna: Die Kinder stehen an erster Stelle

  • Mirja du Mont sorgt in der Schillerallee für Wirbel

    Mirja du Mont in der Schillerstraße. Foto: TV NOW / Stefan Behrens
  • Gerüchte um ihr Baby: Chrissy Teigen wehrt sich

    Chrissy Teigen
  • Bushido in Sorge um Amaya: Drillingstochter droht eine Notoperation

    Bushido
  • Kanye West und Irina Shayk: Geht da was?