Sarah und Dominic Harrison

Sarah und Dominic Harrison

Sarah Harrison: Zurück nach Deutschland – das ist der Grund

Influencerin Sarah Harrison (31) hat ihrer Wahlheimat Dubai für eine Weile den Rücken gekehrt, denn sie möchte in Deutschland untersucht werden.

"Die alte Sarah muss zurück"

Die zweifache Mutter postet normalerweise Bilder von dem Familienidyll, das sie, ihr Gatte Dominic und die beiden Töchter Mia Rose (4) und Kyla (2) in der Wüstenmetropole haben. Aber momentan macht ihr Körper schlapp und wenn es einem nicht gutgeht, möchte man gerne da sein, wo alles vertraut ist. Also entschied sich der Insta-Star, die Koffer zu packen, die Familie zurückzulassen und sich in Deutschland untersuchen zu lassen. "Mir geht es einfach nicht gut und ich habe das Bedürfnis, da direkt nachgucken zu lassen und wieder ganz schnell fit zu werden", begründete sie den Schritt: "Die alte Sarah, diese Energie muss zurück."

Sarah Harrison kann sich auf ihren Mann verlassen

Nun lässt sie niemanden im Stich, denn ihr Mann ist sehr wohl in der Lage, sich um seine Töchter zu kümmern. So konnte die Bayerin dann beruhigt in ihre deutsche Heimat zurückkehren. "Werde meine Mädels und mein Mann daheim vermissen, aber ich muss jetzt auf mich schauen, damit ich wieder zu 100% funktioniere". In ihrer Story ist bereits zu sehen, wie Dominic die Lage vor Ort im Griff hat.

Ihre drei Millionen Follower zeigen sich besorgt, aber machen ihr auch Mut, dass es der richtige Schritt war. "Es ist schön, dass du auch diese Seiten mit uns teilst, da auch schlechte Tage dazugehören und das ist OK", schrieb jemand. Und eine andere konnte ihre gegenwärtige Situation gut nachvollziehen: "Mütter mit Jobs, 2 Kindern haben alle ihre Hänger." Die meisten wünschten ihrem Idol gute Besserung und hoffen darauf, dass Sarah Harrison bald wieder die Alte ist und schicke Fotos aus Dubai postet.

Bild: Matthias Balk/picture-alliance/Cover Images