Bella Thorne hat sich der Besetzung von ‚The Trainer‘ angeschlossen.
Die 24-jährige Schauspielerin wird laut Deadline neben Joo Park, Brock O’Hurn, Laird Hamilton und Duke Nicholson in der dunklen Komödie zu sehen sein. Regie führt Tony Kaye nach einem Drehbuch von Vito Schnabel und Jeff Solomon. ‚The Trainer‘ befindet sich seit mehr als einem Jahrzehnt in der Entwicklung und basiert auf einer Originalgeschichte von Vito, dem Kunsthändler und früheren Freund von Heidi Klum.

Im Mittelpunkt des Films steht ein Fitnessexperte in Los Angeles, der versucht, Ruhm und Reichtum zu finden, indem er seiner eigenen Version des amerikanischen Traums nachjagt. Details zu den Rollen der neuen Darsteller werden jedoch vorerst unter Verschluss gehalten. Für Bella ist es nicht die erste große Filmrolle, aber erst kürzlich gab die Schauspielerin zu, beinahe gar nicht im Filmgeschäft gelandet zu sein. Die Rolle in der Disney Channel-Serie ‚Shake It Up‘, die sie gemeinsam mit Zendaya berühmt machte, nahm sie nämlich nur an, weil ihre Familie zu dieser Zeit das Geld brauchte. Sie erzählte: „Der Grund, warum wir ‚Shake It Up‘ überhaupt genommen haben, war, dass wir im Begriff waren, auf der Straße zu leben. Also, es war wirklich keine Wahl.“

©Bilder:Bang Media International