Jessica Paszka: Sie ist wieder Single

Wusstest Du schon...

Buch-Deals: Diese Stars kassierten richtig ab

Jessica Paszka verrät ihren aktuellen Beziehungsstatus.
Der Reality-TV-Star hatte erst letzten September die Beziehung mit seinem Freund Ajdin Hrustic der Öffentlichkeit bekanntgegeben. Lange Zeit gab es seitdem viele Trennungsgerüchte, doch eindeutig war die ganze Sache nicht. Jetzt aber die endgültige Auflösung: Die beiden haben sich scheinbar wirklich getrennt.

Auf Instagram wandte sich die Ex-Bachelorette nun an ihre Fans. Dabei erzählte die 29-Jährige in einer Instagram-Story: "Ich wollte zu euch ehrlich sein, dass auch Niederlagen im Leben dazugehören." Außerdem verriet die Brünette, dass sie nach einer Wohnung für sich alleine schaue.

Das vermittelt den Fans jetzt eine eindeutige Botschaft: Das Turteln zwischen den beiden ist Vergangenheit. Jessica sagte nämlich auch: "Es ist heutzutage nicht leicht, jemanden zu finden. Menschen zu vertrauen, Männern zu vertrauen. Man lernt immer wieder."

Doch die Hoffnung stirbt für die ‚Let’s Dance‘-Teilnehmerin zuletzt. Denn sie erzählte auf Instagram auch, dass sie in der Vergangenheit wenig Glück mit Männern hatte und viele negative Erfahrungen durchleben musste. Dabei richtete sie noch diese Worte an ihre Fans: "Man muss die Augen wirklich ganz weit offen halten, dass man keine schlechten Menschen in das Leben und die Familie reinlässt. Wenn euch vielleicht Freunde, Familie einen Tipp geben, dass da mal was nicht stimmt oder dass eine Person nicht ehrlich zu dir ist, da sollte man aufpassen." Na, da wünschen wir ihr auf jeden Fall, dass das Liebesglück in Zukunft hält!

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Verlierer des Tages

Gewinner des Tages

Robert Lewandowski: ‚Meine Frau gibt mir die Kraft, die ich brauche‘