Joachim Llambi über sein neues Single-Leben

Wusstest Du schon...

Ed Sheeran nimmt eine Auszeit

Joachim Llambi äußert sich erstmals nach seiner Trennung.
Der 54-Jährige gab erst kürzlich sein überraschendes Ehe-Aus bekannt. Nach 13 gemeinsamen Jahren, ist er nun wieder Single. Nun gab er sein erstes Statement zum Ende seiner langjährigen Beziehung ab.
"Das Leben geht ja weiter", kommentierte Joachim seinen neuen Beziehungsstatus auf einem Event in Frankfurt gegenüber RTL. "Schauen wir mal, was noch so passiert. Ich bin ja noch ein junger Hüpfer", fügte er dann lachend hinzu.
Joachim und Ilona haben sich einvernehmlich getrennt. Beide hätten mit der Zeit festgestellt, dass die Gefühle für eine Beziehung nicht mehr ausreichen und ihr Verhältnis eher freundschaftlich ist. Ihren Kindern zuliebe werde aus in Zukunft keinen Rosenkrieg geben. Das ließ das Paar in einem Statement, das der ‚Bild am Sonntag‘ vorliegt, über seinen Anwalt mitteilen: "Unsere Mandanten haben sich einvernehmlich und freundschaftlich getrennt. Am wichtigsten ist den beiden nun das Wohlergehen ihrer beiden Töchter. Aus Gründen der Privatsphäre wird es von keinem der beiden einen weiteren Kommentar zur Trennung geben".
Für den Profitänzer ist dies bereits die zweite Ehe, die gescheitert ist. So war er bereits 13 Jahre lang mit seiner Tanzpartnerin Sylvia Putzmann verheiratet. Die Ehe endete damals, weil er sich in eine andere Frau verliebte: Ilona. Allerdings sollen dieses Mal keine neuen Partner der Grund für das Ehe-Aus sein.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Rami Malek: Autounfall nach Werbeschreck

Das macht die Invictus Games für Meghan und Harry so besonders

Cate Blanchett verteidigt Carol