John Boyega ist auf der Suche

Wusstest Du schon...

100 Millionen Dollar: Netflix verlängert “Friends”-Lizenz um ein Jahr

John Boyega wüscht sich eine Beziehung.
Eigentlich könnte alles im Leben des Schauspielers gerade nicht besser laufen. Aufgrund der ‘Star Wars’-Filme ist er ein gefragter Hollywood-Darsteller und auch privat ist der Brite rundum glücklich – mit einer Ausnahme. "Das Leben ist gut. Gesundheitlich ist alles gut. Mit der Familie läuft alles gut. Aber ich streite nicht ab, dass ich gerne eine Beziehung und Partnerin hätte", gesteht John.

Der Grund für seinen Singlestatus sei jedoch nicht, dass er es als Promi schwer hätte, jemanden kennenzulernen. "Jeder, der dir das erzählt, ist ein Lügner!", deckt er auf. "Aber es ist kompliziert. Es gibt Leute, die auf deine Berühmtheit reagieren, das musst du früh durchschauen." Das sei jedoch nicht der einzige verbreitete Irrglaube. "Ich habe Leute nie verstanden, die sagen ‘Ich kann nicht mit dir zusammen sein, weil ich mich auf meine Karriere konzentrieren will.’ Worauf hast du dich davor konzentriert? Wieso kannst du dich nicht auf beides konzentrieren? Es geht darum, die Bestrebungen des anderen zu unterstützen", erklärt der 27-Jährige gegenüber der Zeitung ‘The Sunday Times’.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Mickey Rourke: Rolle in Horror-Thriller

David Harbour stößt zu ‘No Sudden Move’

Alicia Silverstone: So stolz ist sie auf ihren Sohn Bear

Was sagst Du dazu?