Kaiser Chiefs-Sänger ist verlobt: So romantisch können Rocker sein

Wusstest Du schon...

Verlobung! Jonah Hill wird seine Freundin heiraten

Ricky Wilson hat sich verlobt.
Der Kaiser Chiefs-Frontmann hat seiner Partnerin Grace Zito während eines gemeinsamen Liebesurlaubs in Cornwall die Frage aller Fragen gestellt. Schon vor zwei Wochen soll sich der Rocker zu dem romantischen Schritt entschieden haben – belohnt wurde er mit einem glücklichen Ja seiner Liebsten. Ein Vertrauter verrät, dass die Verlobung von der persönlichen Weiterentwicklung des britischen Musikers zeugt: "Ricky hat entschieden, dass es an der Zeit ist, seinen Rock’n’Roll-Lebensstil hinter sich zu lassen und sich niederzulassen. Sie ziehen bereits den kleinen Reedus zusammen groß – ihren zweijährigen Labradoodle – und er dachte, dass es an der Zeit war, die Dinge offiziell zu machen. Er brachte Grace vor zwei Wochen für einen romantischen Trip nach Cornwall, um sie richtig zu verzaubern, bevor er sie fragte, ob sie seine Frau werden würde." Ein Sprecher des Sängers bestätigte die Verlobung gegenüber der Zeitung ‚The Sun‘: "Sie sind beide sehr glücklich."

Die Turteltauben lernten sich bei der Talentshow ‚The Voice‘ kennen, für die Ricky von 2014 bis 2016 als Coach tätig war, während Grace ihm als Stylistin zugeteilt wurde. Das Paar kam 2015 zusammen, nachdem sich der ‚Ruby‘-Hitmacher von der TV-Produzentin Lesley Williams getrennt hatte.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Khloé Kardashians Tochter True hat eine „zwielichtige“ Halloween-Kostümidee

Margot Robbie: „Ihr habe ich alles zu verdanken“

Idris Elba und seine Frau Sabrina: Durch ihren Podcast lernen sie als Paar dazu