Marlene Lufen: Wir müssen mehr für Gleichberechtigung tun

Wusstest Du schon...

Die Beckhams: Liebe auf den ersten Blick

Moderatorin Marlene Lufen (50) setzt sich seit langer Zeit für die Bedürfnisse von Menschen mit Behinderungen ein. Am 5. Mai wurde der Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung begangen. Zu diesem Anlass hat Marlene einen leidenschaftlichen und dringlichen Appell auf Instagram gepostet.

Gleichbehandlung ist nicht zu viel verlangt

In ihrem Post wird es persönlich, denn Marlene ist das Anliegen unter anderem deshalb so wichtig, weil sie seit früher Kindheit eine gute Freundin hat, die unter einer Behinderung leidet und manchmal im Alltag zu kämpfen hat. Die Gleichberechtigung ist noch nicht so weit vorangeschritten, wie es zu wünschen wäre. Marlene postete zwei Bilder von sich und ihrer Freundin Anja – eines, das sie als Kinder zeigt, und eines, auf dem sie erwachsen sind: "Wir wollen alle gleich behandelt werden. Für Menschen mit Behinderung ist das ein Wunsch, der nicht immer in Erfüllung geht. Ich hab das mein ganzes Leben lang beobachten können, weil meine Freundin Anja oft schwierigere Umstände erlebt hat."

Marlene Lufen erhält viel Zuspruch

Die Zustimmung für Marlenes Aufruf ist groß. Unter anderem drücken Kolleginnen wie Annett Möller und Barbara Becker ihre Unterstützung durch lobende Kommentare und Herzen-Emojis aus. Marlene Lufens Probleme mit der schleppend laufenden Gleichstellung sind schließlich nachvollziehbar und greifbar, wenn sie weiter schreibt: "Noch heute gibt es viele Firmen, Ämter, Transportunternehmen, Sportstätten, die nicht so aufgestellt sind, dass alle gleichberechtigt mitmachen können. Darauf macht dieser 5. Mai, der Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung und die Kampagne der @aktion_mensch aufmerksam. Wir können das besser! Und wir profitieren davon, wenn alle gleiche Rechte und Chancen haben. Lasst uns das angehen."

Bild: Georg Wenzel/picture-alliance/Cover Images

via Cover Media

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Little Mix: Kollaboration mit Sam Feldt?

Drake bestätigt Veröffentlichung von ‘Certified Lover Boy’ vor Ende des Sommers

Vin Diesel: ‘Fast & Furious’ neigt sich dem Ende zu

Was sagst Du dazu?