Nile Rodgers: Schlüssel zum Erfolg

Wusstest Du schon...

Bono lobt Trump-Vize Mike Pence in den höchsten Tönen

Nile Rodgers verrät das Erfolgsgeheimnis seiner Musikkarriere.
Der ‚Le Freak‘-Hitmacher glaubt, dass seine Musik besonders deshalb so gut beim Publikum ankommt, weil sie die Leute glücklich macht. Ein gutes Gefühl beim Hören der Songs ist also für den Musiker das A und O für beruflichen Erfolg. "Ich würde sagen, in meiner Karriere haben die größten Hits die Leute dazu gebracht, sich gut zu fühlen", erklärt der Sänger gegenüber ‚BBC News‘.

Zutreffen tut diese Tatsache besonders auf seine Mutter. Vor Kurzem erst verriet der Star, dass seine Songs wie eine Therapie auf die an Alzheimer erkrankte Frau wirken. "Meine Mom stirbt gerade an Alzheimer. Es ist auch für mich eine psychische Last. Nachdem ich angefangen habe, sie öfter zu besuchen, habe ich realisiert – und ich fand es sehr schwer, damit umzugehen – dass ihre Realität so ganz anders ist als die Realität der restlichen Welt. Und das Beste was ich tun kann – zumindest fühlt es sich wie das Beste an – ist, ihre Realität zu besuchen, weil ich sie immer wieder verlassen kann, aber sie kann das nicht", erläuterte der Star.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

„Scrubs“-Reboot? Das ist dran an den Gerüchten

Gewinner des Tages

Verlierer des Tages