Prinz Harry: Sein Trauzeuge steht fest!

Wusstest Du schon...

Freida Pinto: Ruhm war ‘sehr verwirrend’

Prinz William wird der Trauzeuge seines Bruders, Prinz Harry.
Der 35-jährige Royal ist überglücklich und fühlt sich "geehrt", seinem Bruder bei dessen prunkvoller Hochzeit am 19. Mai in der St. George’s Chapel im Windsor Castle in dieser besonderen Rolle beistehen zu dürfen. Damit tauschen die beiden Brüder nun die Rollen, nachdem Harry bereits der Trauzeuge seines älteren Bruders war, als dieser 2011 Herzogin Kate zur Frau nahm. Der Kensington Palast verkündete in einem Statement: "Prinz Harry hat seinen Bruder, den Herzog von Cambridge, gebeten, sein Trauzeuge für die Hochzeit mit Ms Meghan Markle zu sein. Prinz Harry hat bereits als Trauzeuge auf der Hochzeit seines Bruders mit Catherine Middleton gedient. Der Herzog von Cambridge fühlt sich geehrt, dass er gefragt wurde, und freut sich sehr darauf, seinen Bruder am 19. Mai in der St. George’s Chapel zu unterstützen."

Neben der Ankündigung postete der Palast ein paar Bilder der beiden Brüder. Darunter befindet sich ein Schnappschuss aus Kindheitstagen, in denen die beiden Thronfolger Polizeihelme tragen, sowie ein Foto, auf dem sich Harry und William am Set von ‘Star Wars’ ein Duell mit Lichtschwertern liefern. Nachdem die Position an der Seite von Prinz Harry nun vergeben ist, steht nur noch die Entscheidung aus, wer die erste Brautjungfer von Meghan Markle werden wird. Außerdem sollen auch die beiden Sprösslinge von William und Kate, Prinz George und Prinzessin Charlotte, eine Rolle in der Traumhochzeit spielen dürfen. Ihr jüngster Nachwuchs, der Anfang dieser Woche auf die Welt kam, ist dafür noch zu jung. Stattdessen wird gespannt die Bekanntgabe seines Namens erwartet.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Priyanka Chopra wehrt sich gegen sinnlose Kritik

Jennifer Garner: Es war ein “hartes Jahr” für Mütter

Eddie Murphy: Rassismus kein Problem