Selma Blair: Herzzerreißender Tribut an ihre tote Mutter

Wusstest Du schon...

Scarlett Johansson will Paul Rudd ‘sabotieren’

Selma Blair trauert um ihre Mutter Molly Cooke.
Die ‘Eiskalte Engel’-Darstellerin musste am Wochenende den Tod ihrer geliebten Mama verkraften, die im Alter von 82 Jahren verstarb. Auf Instagram veröffentlichte die Schauspielerin einen rührenden Tribut, in der sie ihrer Trauer Ausdruck verleiht. "Meine erste Person. Mein innerstes Herz schlägt immer noch mit allem, was du mir gegeben hast. Ich verehre dich, Mama", schreibt Selma neben ein Foto, das ihre Mutter an ihrem Hochzeitstag zeigt. "Molly Cooke verstarb gestern. In ihrem Zuhause. Sie war eindrucksvoll, witzig, schnell von Begriff, bemerkenswert und großzügig."

Molly sei Selmas größtes Vorbild im Leben gewesen. "Meine Mutter war eine brillante Richterin und eine der wenigen Frauen in ihrem Jurastudium. Sie war meine erste Stil-Ikone, meine Muse, mein Preis", schwärmt die 47-Jährige. "Mein ganzes Leben lang blickte ich auf den Preis. Und nun fühlt es sich sehr seltsam an, den Blick abzuwenden." Ihre Mutter habe neben ihrer Familie "viele Freunde und Bewunderer" gehabt. "Meine Schwestern und ich liebten sie so sehr. Unsere Leben werden nie mehr die gleichen sein", teilt Selma ihren Schmerz.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Nicki Minaj zeigt das erste Bild ihres Kindes

Katy Perry: Erster Auftritt nach der Geburt

Kanye: Liebeserklärung an Kim

Was sagst Du dazu?