Tom Cruise will Film mit Doug Liman drehen

Wusstest Du schon...

“Gilmore Girls”: Diese Geheimnisse verrät Lorelai jetzt

Tom Cruise will Doug Liman als Regisseur für seinen Weltraumfilm.
Der 57-jährige Schauspieler will für seinen geplanten Weltraumfilm, für den Dreharbeiten auf der Internationalen Raumstation (ISS) stattfinden sollen, Filmemacher Doug Liman an Bord holen.

Zudem soll Liman Berichten von ‘Deadline’ zufolge auch das Drehbuch zum Film liefern und als Produzent beteiligt sein. Der Regisseur hat mit Tom bereits in dem Science-Fiction-Streifen ‘Edge of Tomorrow’ und in dem Action-Thriller ‘Barry Seal: Only in America’ zusammengearbeitet. Zu Limans weiteren Regiearbeiten gehören under anderem ‘Mr. & Mrs. Smith’ und ‘Die Bourne Identität’. Bereits Anfang des Monats hatte Cruise die Pläne für das noch titellose Projekt zusammen mit der US-Raumfahrtbehörde NASA bekanntgegeben.

Der Film wird ein Action-Abenteuer sein, das jedoch nichts mit der ‘Mission: Impossible’-Reihe zu tun habe. Sowohl der Regisseur als auch Cruise hatten an Projekten gearbeitet, bevor der Ausbruch des Coronavirus die Filmindustrie zum Erliegen brachte. Doug hat an dem Projekt ‘Chaos Walking’ gearbeitet, das sich in der Postproduktion befindet, und Cruise stand für die nächsten beiden Teilen der ‘Mission: Impossible’-Reihe vor der Kamera.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Jennifer Aniston: Stimmt nicht für Kanye ab!

Sofia Richies Familie freut sich für sie

Milo Ventimiglia: Mehr Sicherheit nach Lockdown

Was sagst Du dazu?