Lili Reinhart: Workout gegen Angstzustände

Wusstest Du schon...

Look des Tages

Lili Reinhart hat mit dem Trainieren begonnen, um mit ihren Angstzuständen fertig zu werden.
Die 23-jährige Darstellerin enthüllte, dass sie während des Covid-19-Lockdowns mit Angstzuständen zu kämpfen hatte, die sie mit einem Workout in Zaum halten möchte.

In einem Interview mit der britischen ‘Vogue’ enthüllte die Schönheit: "Wenn du die Pandemie ohne ein Gefühl der Angst durchgemacht hast, dann verstehe ich dich nicht. Ich bin eine ängstliche Person und die letzten paar Monate waren nicht einfach. Ich habe mir vorgenommen, mit meinen emotionalen Wunden und meinen Traumata umzugehen. Ich bin wöchentlich zur Therapie gegangen und habe mit meinen besten Freunden geredet. Ich hatte wegen der Einsamkeit und dem Mangel an Arbeit starke Angstzustände und Depressionen. Es ist für jeden schwierig und wir versuchen einfach alle, damit umzugehen. Ich versuche zu schreiben, mit meinem Hund Gassi zu gehen, zu trainieren und für mich selbst zu kochen. Ich gebe mein Bestes."

Zudem soll sich Lili Selbsthilfebücher gekauft haben, um besser mit der Situation umgehen zu können.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Claudia Schiffer: Social Media ändert Mode

Penélope Cruz: Eine Filmrolle machte sie zur Raucherin

Victoria Beckham vergleicht ihr tägliches Workout mit dem Zähneputzen

Was sagst Du dazu?