Rihanna: Fentys zweite Schuhkollektion in Kollaboration mit Amina Muaddi erscheint

Wusstest Du schon...

Ireland Baldwin wehrt sich gegen Kritik an ihrem Körper

Rihannas Fenty-Marke hat eine zweite Schuhkollektion in Zusammenarbeit mit Amina Muaddi auf den Markt gebracht.
Das Label der 32-jährigen Sängerin tat sich erneut mit der Designerin zusammen, um vier neue Schuhmodelle zu entwerfen.

Muaddi gewann zusammen mit Fenty den Collaborator of the Year Award-Preis bei den Footwear News Achievement Awards, die im Bereich der Herstellung von Schuhen so etwas wie die Oscars sind. Dabei hatte Amina an Fentys beliebter ersten Kollektion gearbeitet, die im Juli erschien und sofort ausverkauft war. Über die neue Kollektion erklärte Muaddi in einem offiziellen Statement: “Ich wollte Schuhe entwerfen, die die Muse und die Marke repräsentierten: stark, aber raffiniert und weiblich.” Die Designs der brandneuen Linie sind derzeit über die Webseite Fenty.com erhältlich, können ab dem 14. November jedoch auch via farfetch.com und levelshoes.com, gekauft werden.

Im vergangenen Monat wurde verkündet, dass die erfolgreiche ‘Work’-Hitmacherin eine der wohlhabendsten Geschäftsfrauen Amerikas ist. Die ‘We Found Love’-Interpretin schaffte es dabei auf den 33. Platz von Forbes’ Liste der reichsten weiblichen Entrepreneurs.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Tommy Hilfiger enthüllt das Erfolgsgeheimnis seines gleichnamigen Modelabels

Helen Mirren: Schick durch den Lockdown

Tom Ford fühlt sich ‘zu verletzlich’, wenn er Strick trägt

Was sagst Du dazu?