Foo Fighters: Überraschung zum großen Jubiläum?

Wusstest Du schon...

Russell Brands Mutter bei schwerem Autounfall verletzt

Die Foo Fighters planen eine große Überraschung zu ihrem Band-Jubiläum.
Die US-amerikanischen Rocker feiern im kommenden Jahren ihr 25-jähriges Bandbestehen. Anlässlich dessen könnte ihre Fans etwas ganz Besonderes erwarten, wie Drummer Taylor Hawkins dem ‚Kerrang!‘-Magazin verriet: "Es ist sehr wahrscheinlich. Wir sprechen gerade viel darüber. Ich glaube, Dave legt sich jetzt schon zurecht, wie er das neue Album haben möchte. Also da würde es mich jetzt nicht wundern, wenn da demnächst was kommt. Ich kann es nur nicht zu einhundert Prozent sagen, weil ich immer der Letzte bin, der irgendetwas erfährt und ich will auch nicht zu viel verraten. Aber ich bin mir sicher, dass etwas für unser 25. Jubiläum kommen wird. Ganz sicher. Ihr kennt uns, wir hören nie auf."

Erst kürzlich hatte Hawkins ausgeplaudert, dass Frontmann Dave Grohl "eine Menge Dämonen" habe, an denen er arbeiten möchte. Im Interview mit dem YouTube-Channel ‚RockSound‘ verriet Hawkins: "Naja, ich habe von unserem furchtlosen Anführer Dave Grohl gehört, dass er eine Menge Dämonen hat, an denen er arbeiten muss, also denke ich, dass wir anfangen sobald die Tour vorbei ist. Die kleine UK-Tournee. Ich denke kurz darauf werden wir anfangen, die Songs als Band zusammen zu bringen. Es ist ein langer Prozess, wir machen eine Menge Demos und so, aber ich glaube – ich hoffe -, dass wir nächstes Jahr eine neue Platte haben. Das sollten wir."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Promi-Bild des Tages

„Joker“ gewinnt Auszeichnung bei Filmfestival in Polen

Gewinner des Tages

Was sagst Du dazu?