Jennifer Lawrence: Ihre Familie ist am Boden zerstört

Wusstest Du schon...

Kim Kardashian West: Ihre Geschwister sind ‘self-made’

Jennifer Lawrence trauert um eine abgebrannte Scheune.
Die Familie der Schauspielerin veranstaltete in dem Gebäude über Jahre hinweg ein Ferienlager mit dem Namen ‘Camp Hi-Ho’. Nun wurde die Scheune bei einem verheerenden Brand zerstört. In einem Post auf der Facebook-Seite des Camps steht zu lesen: “Mit schwerem Herzen bestätigen wir die Nachricht, dass wir letzte Nacht unsere Scheune in einem verheerenden Feuer verloren haben. Wir sind unglaublich dankbar, dass keine Menschen oder Tiere verletzt wurden, aber wir trauern noch immer über den Verlust von jahrelanger harter Arbeit und den Erinnerungen, die in diesen vier Wänden gemacht wurden.”

Die Familie der ‘Red Sparrow’-Darstellerin bedankte sich in dem Statement außerdem bei den Feuerwehrleuten, die Schlimmeres verhindert haben. “Worte können unseren Schmerz nicht beschreiben”, steht weiter zu lesen, “aber wir sind dem Simpsonville Fire Department und allen anderen Feuerwehrleuten, die auf unseren Notruf reagierten, unglaublich dankbar. Ihr seid wahre Helden. Wir sind so dankbar für die unzähligen Mitglieder unserer Gemeinde, die uns in diesen Zeiten unterstützen wollen. Eure Liebe und Freundschaft bedeutet uns alles. Gottes Güte und sein Schutz sind in dieser Situation offensichtlich und wir hoffen weiterhin auf ihn, denn wir wissen, dass er mit uns ist und die weiteren Schritte unter Kontrolle hat.”

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Seth Rogen: Das Rauchen von Marihuana ist für ihn so normal wie das Tragen von Schuhen

Sharon Stone: Leben verlief nicht nach Plan

Pete Davidson und Phoebe Dynevor: Sie sollen zusammen sein!

Was sagst Du dazu?