Kim Kardashian West und Kanye West suchen einen Eheberater auf

Wusstest Du schon...

Verlierer des Tages

Kim Kardashian West und Kanye West sollen einen Eheberater aufgesucht haben, um ihre Ehe zu retten.
Das prominente Paar, das vier gemeinsame Kinder großzieht, soll nach einigen schwierigen Monaten ihrer Ehe versuchen, “ein paar Sachen zu besprechen”. Ein Insider erklärte gegenüber ‘E! News’ über die Eheberatung der beiden Stars: “Über eine Scheidung wurde gesprochen, aber Kim möchte mehr als alles andere, dass ihre Beziehung funktioniert. Es gab nichts Bestimmtes, das passierte, was sie an diesen Punkt gebracht hat … Sie sind sich hundertprozentig einig, wenn es um die Kids geht.” Ein weiterer Insider bestand jedoch darauf, dass es sich bei der Eheberatung einfach nur um “normale Beziehungsprobleme” handelt. Gegenüber NBC News erklärte er: “Es geht nur um normale Beziehungsprobleme. Kein anderer ist darin involviert. Seit Frühling geht es ab und zu um Gespräche über eine Scheidung.”

Kim und Kanye, die sich im Jahr 2014 das Ja-Wort gaben, machten in den letzten Monaten eine schwierige Zeit durch, da die Kim den Rapper wegen seiner geistigen Gesundheit unterstützte und ihm auch zur Seite stand, als die amerikanische Präsidentschaftskampagne des Musikers scheiterte.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Bay City Rollers: Les McKeown verstorben

Seth Rogen: Das Rauchen von Marihuana ist für ihn so normal wie das Tragen von Schuhen

Sharon Stone: Leben verlief nicht nach Plan

Was sagst Du dazu?