Kim Kardashian West: Versöhnung

Wusstest Du schon...

Kim Gloss: Abschied von ihrem Schmollmund

Kim Kardashian West ist nach Kanyes jüngsten Twitter-Ausbrüchen nach Wyoming geflogen, um ihren Ehemann Kanye West zu treffen.
Die beiden wurden in einem Auto vor dem Fast-Food-Restaurant Wendy’s gesichtet, als sie sich in Cody wiedervereinigten, wo der Rapper auf seiner 14-Millionen-Dollar-Ranch wohnt.
Und auf Bildern, die DailyMail.com beschafft hat, sah Kim während eines Gesprächs mit ihrem Ehemann sichtlich verstört aus.
Eine Quelle sagte ‘PEOPLE’, der Reality-Star habe beschlossen, nach Cody zu fliegen, um persönlich mit Kanye zu sprechen, und der Insider fügte hinzu, Kim wolle nicht mehr ignoriert werden.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Tiger Woods: Diese Doku wird ihm nicht gefallen

Dua Lipa: So verliebt ist sie in Anwar

Céline Dion: Brief an ihren verstorbenen Mann

Was sagst Du dazu?