Naomie Harris verpflichtet sich für Apple TV+-Projekt

Wusstest Du schon...

William und Harry: Dianas Geburtstag verbringen sie am Grab

Naomie Harris wird in ‘Swan Song’ mit von der Partie sein.
Die 44-jährige Schauspielerin wird laut ‘Deadline’ zusammen mit Mahershala Ali in dem Film für Apple TV+ spielen, der von Benjamin Cleary geschrieben und inszeniert wird.

In dem Streifen wird Naomie die Rolle der Poppy spielen, während Ali in die Rolle ihres Ehemannes und Seelenverwandten Milo schlüpfen wird. Das Projekt wird als ein genreübergreifendes Drama beschrieben, das in naher Zukunft spielt und untersucht, wie weit jemand gehen wird, um das Leben für die Person, die er liebt, glücklicher zu machen.

Naomie und Mahershala arbeiteten zuvor bereits bei Barry Jenkins’ Oscar-gekröntem Film ‘Moonlight’ zusammen, der die Geschichte eines schwulen schwarzen Mannes über drei verschiedene Perioden seines Lebens hinweg erzählt.

Demnächst wird Harris in ihrer Rolle als Eve Moneypenny im kommenden James-Bond-Film ‘Keine Zeit zu sterben’ zu bewundern sein. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie ist die Veröffentlichung des mit Spannung erwarteten Blockbusters auf den 12. November verlegt worden. Daniel Craig wird in ‘Keine Zeit zu sterben’ zum letzten Mal den 007-Agenten mimen.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Drew Barrymore: Scheidung traf sie hart

Brad Pitt ist der Erzähler einer Werbung für den Präsidentschaftswahlkampf

Justin Bieber sagt, der Lockdown habe seine Ehe gestärkt

Was sagst Du dazu?