Rita Ora: Name und Erscheinungsdatum ihres Albums ist raus

Wusstest Du schon...

Royale Hochzeit bekommt amerikanisches Element

Der Name und das Veröffentlichungsdatum von Rita Oras heiß erwartetem zweiten Studioalbum wurden geleakt.
Eine Auflistung des Folgewerks des 27-jährigen Popstars, dessen Debütalbum ‘Ora’ 2012 erschien, tauchte Berichten zufolge am Wochenende auf der Webseite von HMV auf. Daraus wurde der Albumname ‘Phoenix’ sowie das Erscheinungsdatum 23. November ersichtlich. Zwischenzeitlich wurde die Info allerdings wieder gelöscht.

Die ‘Girls’-Hitmacherin verriet kürzlich, dass ihre neue Platte noch in diesem Jahr erscheinen soll, nachdem die Veröffentlichung sich wegen verschiedener Verzögerungen, darunter die Trennung von Jay-Z’s Plattenfirma Roc Nation, immer wieder verschoben hatte. Die Sängerin sagte gegenüber ‘The Sun’: "Es wird definitiv in diesem Jahr erscheinen und ich sage das, weil meine Reise so ein Auf und Ab war, dass wenn es nicht in diesem Jahr erscheint, dann werde ich wirklich verrückt. Ich habe einfach Single nach Single nach Single herausgebracht."

Die ‘Southpaw’-Schauspielerin hatte bereits einmal zugegeben, auf einer "Achterbahn der Gefühle" gefahren zu sein, nachdem sie sich von Roc Nation trennte und danach Problme hatte, neue Musik zu veröffentlichen. Allerdings habe ihre Rückkehr ins Musikgeschäft über das vergangene Jahr an Fahrt aufgenommen, nachdem ihre Singles ‘Your Song’ und ‘Anywhere’ erschienen waren.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Ringo Starr: Das Geheimnis seiner Jugend

Mel C: So überwand sie ihre Depression

Paris Jackson: ‘Es war die Hölle’