Shania Twain schreibt für alle

Wusstest Du schon...

Promi-Bild des Tages

Shania Twain hat Lieder für Post Malone, Lizzo und Janelle Monae geschrieben.
Die Country-Sängerin verfasst ihre Lieder meist selbst, doch auch für andere Künstler zückt Shania gerne mal den Stift. Dabei kommen teilweise ziemlich unerwartete Kollaborationen heraus – wie beispielsweise mit dem ‘Sunflower’-Rapper. Denn die ‘That Don’t Impress Me Much’-Interpretin könnte sich ein Duett mit Post Malone vorstellen, wie sie jetzt in der Show ‘The Talk’ bekannt gab: "Ich habe bereits einen Song für uns geschrieben. Er weiß es noch nicht. Jetzt weiß er es. Also Post, ich habe einen Song für uns."

Doch nicht nur der Hip Hop-Star könnte auf dem nächsten Album der Musikerin landen. Nach einem Treffen mit Lizzo und Janelle Monae bei den ‘American Music Awards’ am Wochenende hat Shania bereits zwei Tracks für die Künstlerinnen geschrieben. "Ich ging nach Hause und habe einen Song für uns drei geschrieben", erzählt sie in der Sendung, "Er heißt ‘Sisters’ und ich denke, dass wir in unserem Job alle Schwestern sind und dass wir eine tolle neue Freundschaft gestartet haben. Also ging ich nach Hause und schrieb diesen Song. Sie wissen davon noch nichts." Ob die Country-Legende also demnächst ein Kollabo-Album mit den neuesten Chartstürmern herausbringt?

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Halsey veröffentlicht zu ihrem Geburtstag Deluxe-Version von ‘Manic’

Taylor Swift schwärmt von YUNGBLUDs ‘Cardigan’-Cover

Armie Hammer über ‘Call Me By Your Name’-Sequel

Was sagst Du dazu?