Woody Harrelson: Rolle in ‚Midway‘

Wusstest Du schon...

‚Bachelor in Paradise‘-Traumpaar geht getrennte Wege

Woody Harrelson ist im Gespräch für den Kriegsfilm ‚Midway‘.
Der 56-jährige Schauspieler soll an der Seite von Mandy Moore in dem Film von Roland Emmerich mitspielen. Er soll die Rolle des Admiral Chester Nimitz übernehmen. Die Geschichte basiert auf der entscheidenden Schlacht im Zweiten Weltkrieg. Das Budget umfasst um die 100 Millionen Dollar und die Dreharbeiten sollen am 16. August beginnen. Das Filmstudio hofft also, in den kommenden Wochen die Verträge mit Harrelson und Moore abschließen zu können. Das Projekt wird darüber hinaus von den chinesischen Firmen Starlight Entertainment Group und Providence Entertainment finanziert. Nach Angaben von ‚Deadline‘ wird in Kanada und Hawaii gedreht werden.

Harrelson ist bald in dem heißersehnten Film ‚Solo: A Star Wars Story‘ zu sehen. Der Hollywood-Star war nie ein großer ‚Star Wars‘-Fan und trotzdem hat er sich sehr über die Möglichkeit, in dem Film von Ron Howard mitzuspielen, gefreut. In einem Interview mit ‚The Guardian‘ berichtete er: "Ich mochte die Filme, war aber nie ein Fanatiker. Aber diese Rolle ist eine sehr coole Chance."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Verlierer des Tages

Gewinner des Tages

Ein Baby für Herzogin Meghan: Papa Thomas Markle bricht sein Schweigen