Ärger auf Social Media: Wieso sind die Geissens schon geimpft?

Wusstest Du schon...

Madonna verschiebt den Start der ‘Madame X Tour’

Wer in Deutschland impfwillig ist, muss oft lange auf einen Termin warten. Zu Recht wird kritisiert, dass es mit dem Impfprogramm gegen Corona nicht schnell genug geht. Doch Robert Geiss (57) und seine Frau Carmen (55) kennen diese Probleme nicht.

Impftermin in Monaco

Am Donnerstag (25. März) postete Carmen auf Instagram ein Video, in dem sie erzählte, dass es jetzt zum Impfen gehe. "Wir sind gute Vorbilder, jeder sollte sich impfen lassen, damit dieses Covid endlich mal ein Ende hat", erzählt sie darin.Auch Robert freute sich auf Social Media, endlich die erste Dosis verpasst zu bekommen: "Und was machen wir jetzt damit? Wir gehen ein Bier trinken." Das Unternehmer-Paar, das die deutschen Zuschauer als Stars der Reality-Serie 'Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie' kennt, ließ sich in seiner Wahlheimat Monaco impfen, wo rund ein Viertel der Bevölkerung sich bereits hat impfen lassen. Ein Luxus, den viele den beiden offenbar neideten.

Wut auf "privilegierte" Geissens

In der Kommentarfunktion auf Instagram ging es daher hoch her. Während die üblichen Impfgegner sich lautstark zu Wort meldeten und über die "bezahlte Propaganda" spekulierten, stieß anderen sauer auf, dass zwei Menschen mittleren Alters offenbar ohne Probleme an den Impfstoff gekommen waren, während viele ältere Menschen in Deutschland noch immer warten müssen. Da schrieb jemand, dass seine Mutter mit 85 noch immer nicht dran gewesen sei, ein anderer schimpfte, es käme eben nur auf "Geld und Privilegien" an. Dabei ist in diesem Fall wohl eher der Wohnsitz der Geissens entscheidend — und der ist nun mal Monaco. Letztlich sind wir alle ja nur geschützt, wenn so viele Menschen wie möglich geimpft sind, egal ob in Deutschland oder in Monaco, so wie Robert und Carmen Geiss.

Foto: Cover Media

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Andie MacDowell: So wichtig ist Beauty

Sarah Ferguson: ‚Diana würde zwischen Santa Barbara und dem Kensington Palace pendeln‘

Matt Damon will Rolle in jedem Steven Soderbergh-Film

Was sagst Du dazu?