Aerosmith O2 Forum Kentish Town 2018 - Avalon

Aerosmith O2 Forum Kentish Town 2018 – Avalon

Aerosmith-Tournee muss unterbrochen werden!

Aerosmith müssen ihre derzeitige Tournee unterbrechen, da Frontmann Steven Tyler auf absehbare Zeit nicht singen darf.
Die legendäre Rockband feierte den Auftakt ihrer Konzertreise ‚Peace Out: The Farewell Tour‘ am 2. September in der US-amerikanischen Großstadt Philadelphia. Nach nur drei Auftritten müssen Aerosmith jetzt jedoch eine unerwartete Pause einlegen. Grund dafür sind gesundheitliche Probleme des Frontmanns Steven Tyler. Der Sänger hatte bereits beim letzten Konzert der Band in Elmont am 9. September Schwierigkeiten mit seiner Stimme. Im Nachgang der Performance stellten Ärzte dann Blutungen auf Tylers Stimmbändern fest und ordneten an, dass die Musikikone einen Monat lang nicht singen darf.

Aerosmith verlegen ihre für September geplanten Auftritte derzeit um einige Wochen nach hinten. Tyler schrieb außerdem in einem Statement über seinen Gesundheitszustand: „Es bricht mir das Herz euch mitteilen zu müssen, dass ich strenge ärztliche Vorgaben erhalten habe, in den nächsten dreißig Tagen nicht zu singen. Meine Stimmbänder wurden bei der Show am Samstag verletzt und es wurden im Nachhinein Blutungen festgestellt. Wir müssen einige Termine verschieben, damit wir zurückkommen und euch die Auftritte geben können, die ihr verdient.“

©Bilder:BANG Media International – Aerosmith O2 Forum Kentish Town 2018 – Avalon

Das könnte dich auch interessieren

  • Zach Braff: Spielt in ‚The Comeback Trail‘ mit

  • The Rolling Stones: BBC-Filmreihe ‚My Life as a Rolling Stone‘ erscheint!

    Charlie Watts - The Rolling Stones - Live at The London Stadium - May 2018 - Avalon
  • Aerosmith: ‚Kommuniziert online und nicht persönlich‘

  • Steven Tyler: Gehirnwäsche oder Entzug?

  • Steven Tyler: Trauriger Suchtrückfall

    Steven Tyler - Download Festival 2017 - Sky
  • Steven Tyler: Verheiratet er Justin und Hailey?