Ben Affleck und Ana de Armas: Gemeinsames Liebesnest

Wusstest Du schon...

Gewinner des Tages

Ben Affleck und Ana de Armas sind zusammengezogen.
Das Hollywood-Paar ist seit Anfang 2020 liiert und hat nun den nächsten Schritt in seiner Beziehung gewagt. Wie das ‚People‘-Magazin berichtet, ist die ‚Keine Zeit zu sterben‘-Darstellerin aus ihrem Zuhause in Los Angeles ausgezogen, um ein gemeinsames Liebesnest mit dem Schauspieler zu beziehen. Ihr altes Haus steht nun zum Verkauf.

In der Beziehung der Stars könnte es derzeit nicht besser laufen. „Ben und Ana scheint es super zu gehen. Jeder scheint sehr glücklich zu sein. Sie passen gut aufeinander auf und es läuft sehr gut“, verrät ein Insider. Aus der Beziehung mit Jennifer Garner hat Ben die Kinder Violet (15), Seraphina (11) und Samuel (8) – für seine neue Freundin jedoch kein Problem. „Ihr ist bewusst, dass seine Familie an erster Stelle steht. Und sie schätzt das. Sie arbeiten hart an dieser Balance.“ Das Verhältnis mit seiner Ex-Frau sei nach wie vor gut.

Und auch Anas Vertraute seien bereits hin und weg von dem ‚Argo‘-Star. „Ben unterstützt Ana sehr und sagt ihr, wie wundervoll sie ist. Anas Freunde sagen ihr ständig, wie glücklich sie sich schätzen kann, Ben zu haben. Sie denken, dass er sehr charmant, cool und witzig ist.“

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Madonna-Tochter Lourdes: Timothée Chalamet war ihr erster Freund

Sir Elton John veranstaltet eine virtuelle Oscar-Party für seine Fans

Nach Kritik an ‘WAP’: Cardi B weist US-Politiker zurecht

Was sagst Du dazu?