Chris Pratt: Nebenrollen zu vergeben

Wusstest Du schon...

Rätsel um “The Batman”: Wen spielt Peter Sarsgaard?

Chris Pratt vergibt Statistenrollen für ‘Jurassic World 3’.
Der Schauspieler gibt zwei Fans die Chance, in dem neuen Film des Dinosaurier-Franchises von den Urzeit-Reptilien gefressen zu werden. ‘Jurassic World: Dominion’ heißt der Streifen, für den aktuell offenbar noch Nebendarsteller gesucht werden und der Hauptdarsteller möchte diese an zwei Fans vergeben. Momentan liegt die Produktion wegen der Corona-Krise noch blank, doch wenn die Dreharbeiten wieder aufgenommen werden, sollen zwei glückliche Gewinner mit dabei sein.

Die Aktion gehört zu der ‘All-In-Challenge’, mit der viele Prominente gerade Geld zur Bekämpfung der Corona-Pandemie sammeln. Pratt setzte auf der Webseite ein Ziel von 920.000 Euro, die er durch Spenden sammeln will, um Non-Profit-Organisationen bei der Unterstützung von schwachen und stark betroffenen Gemeinden zu helfen. Zwei der Spender werden dann ausgelost und in dem nächsten Film zu sehen sein. Auf Instagram kündigte der Star die Aktion an: "Chris Pratt #ALLINCHALLENGE. Werde in ‘Jurassic World: Dominion’ von einem Dinosaurier gefressen! WAAAS!? Jeder kann mitmachen. Der Lotto-Eintritt kostet nur 10 Dollar [etwa 9 Euro] und es gibt noch einen Versteigerungspreis für den Höchstbietenden. Das stimmt, es gibt zwei Chancen. Jeder Gewinner wird in dem Film vorkommen und von einem Dinosaurier gefressen werden."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Leigh-Anne Pinnock: Ihr mangelte es lange Zeit an Selbstvertrauen

Pink: Balance zwischen Job und Familie

Ellen DeGeneres verlässt die ‘Ellen DeGeneres Show’ nach 18 Jahren

Was sagst Du dazu?