David Bowies Album ‚Toy‘ wird veröffentlicht

Wusstest Du schon...

Henry Golding fühlt sich nach Gewichtsverlust großartig

David Bowies bisher unveröffentlichtes 2001er Album ‚Toy‘ wird endlich veröffentlicht werden.
Die Sammlung von Neuaufnahmen und Interpretationen der frühen Songs der verstorbenen Musiklegende sollte ursprünglich nach seiner ‚Hours…‘-LP aus dem Jahr 1999 veröffentlicht werden.

Jetzt wurde angekündigt, dass die Platte ‚Toy‘ ein Teil des kommenden ‚Era Five‘-Boxsets sein wird. Der fünfte Teil der ‚Brilliant Adventure (1992 – 2001)‘-Reihe wird in Kürze erscheinen. Als Vorgeschmack können die Fans einen Radio-Edit des Tracks ‚You’ve Got A Habit Of Leaving‘ hören, den der ‚Starman‘-Hitmacher 1965 aufgenommen und als Single unter dem Namen Davy Jones mit seiner damaligen Band The Lower Third veröffentlicht hatte. Weitere Informationen zu dem Boxset sollen heute noch bekanntgegeben werden. In einem Tweet, das über den offiziellen David Bowie-Account geteilt wurde, wurde verkündet: „Je nachdem, wo Sie sich auf dem Planeten befinden, streamen Sie die Platte am 29. über Ihren Lieblings-Streaming-Dienst. Weitere Details dazu und den Rest der Era Five-Box später heute.“ Die Neuigkeiten über die Erscheinung von ‚Toy‘ kommen, nachdem bekannt wurde, dass der Nachlass des ‚Space Oddity‘-Hitmachers einen historischen Deal mit der Warner Music Group abgeschlossen hat, was bedeutet, dass das Plattenlabel jetzt die Rechte an dem gesamten Back-Katalog des legendären Sängers besitzt.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Miranda Kerr: Weitere Kinder?

Adele: Ihr stolzester Besitz ist ein von Celine Dion gekauter Kaugummi

Jennifer Garner freut sich über die Rückkehr ihrer Kids in die Schule

Was sagst Du dazu?