Frau vor Drake’s Haus verhaftet

Wusstest Du schon...

Thomas Gottschalk: Bringt er ‘Wetten, dass…?’ zurück?

Eine Frau wurde vor dem Haus von Drake verhaftet.
Die Polizei wurde am 30. März zum Wohnsitz des Sängers in Toronto, Kanada, gerufen und eine namenlose Frau wurde in der Nähe des Anwesens festgenommen.
Die örtliche Polizei erzählte TMZ, dass die Frau festgenommen wurde, bevor sie Zutritt zu Drakes Anwesen erlangen konnte. Die Polizei ermittelt nun, nachdem sie den Tatort geräumt hat.
Die Beamten wiesen jedoch Berichte zurück, dass eine mit einem Messer bewaffnete Frau eine Metallstange benutzte und damit einen von Drakes Sicherheitsleuten schlug.
Sie bestanden darauf, dass die Behauptungen nicht wahr waren und es keine Verletzungen gab.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Chrissy Teigen scherzt über John Legends “merkwürdige” Verbindung zu Ariana Grande

Kerry Katona lässt sich von Online-Trollen nicht mehr das Leben vermiesen

Kelly Ripa: Das ist ihr Ehe-Geheimnis

Was sagst Du dazu?