Gigi Hadid hat auf einem Bauernhof entbunden

Wusstest Du schon...

Luke Evans: ‚Pinocchio‘ wird super

Gigi Hadid soll auf einem Bauernhof entbunden haben.
Gigi wurde vor kurzem zum ersten Mal Mutter – sie und ihr Freund Zayn Malik hießen eine Tochter auf der Welt willkommen.
Nun behaupten Quellen, dass Gigi nicht etwa in einem Krankenhaus, sondern auf einem Bauernhof ihr Kind auf die Welt gebracht hat.
Gegenüber ‘Page Six’ erzählte ein Insider, dass die Schönheit "ihr kleines Mädchen auf ihrer Farm im ländlichen Pennsylvania zur Welt brachte".
Der Insider behauptete auch, Gigi habe bereits am 19. September entbunden.
Sowohl Gigi als auch Zayn haben über die Ankunft ihrer Tochter am 23. September gepostet, aber sie haben weder ihr genaues Geburtsdatum öffentlich bestätigt, noch haben sie verraten, welchen Namen sie für ihre Neuankömmlinge gewählt haben.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Die Suche nach dem Geld: Wurde Michael Wendlers Frau erpresst?

Farid Bang: Abrechnung mit der Deutschrap-Szene

Ed Sheeran: Ernsthaft übers Aufhören nachgedacht

Was sagst Du dazu?