Herzogin Camilla über ihren Gastauftritt beim BBC Radio 5 Live

Wusstest Du schon...

Chance The Rapper sucht Kollaborationen auf Twitter

Die Herzogin von Cornwall hatte ein "wundervolles Erlebnis" bei der BBC Radio 5 Live-Radiosendung.
Das 73-jährige Mitglied des britischen Königshauses, das mit Prinz Charles verheiratet ist, war im Juli die Gastredakteurin der ‘The Emma Barnett Show’ und enthüllte gegenüber einem Fan, dass ihr der kurze Auftritt als Rundfunksprecherin viel Spaß machte.

Auf dem Twitter-Account @GertsRoyals wurde ein Brief der Herzogin geteilt, in dem sich die Prominente bei ihrem Fan bedankte, nachdem dieser ihr unter anderem Glückwünsche zu ihrem Geburtstag zugesendet hatte. Camilla schrieb in dem Brief: "Liebe Gertrude, danke für deinen freundlichen Brief über meine kürzliche Gastredaktion der Emma Barnett Show. Ich freue mich sehr, dass dir die Show gefiel. Es war ein wundervolles Erlebnis und ich war erfreut, dass so viele meiner Wohltätigkeitsorganisationen, unter denen sich auch SafeLives befindet, dabei mit von der Partie sein konnten."

Camilla fügte hinzu, dass sie ihrem Fan inmitten dieser "herausfordernden Zeit" der Coronavirus-Pandemie nur das Beste wünsche. "Ich hoffe, dass du und deine Familie auf euch aufpasst und auch, dass es euch während dieser herausfordernden Zeit gut geht. Mit den besten Wünschen, Camilla."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Alec Baldwin: Pizza vor der Geburt

Rebel Wilson: Sie ist frisch verliebt!

Demi Lovato: Doch keine Trennung?

Was sagst Du dazu?