Joe Alwyn ignoriert ‘Gerede’ über seine Beziehung mit Taylor Swift

Wusstest Du schon...

Chelsea Clinton macht sich für Barron Trump stark

Joe Alwyn ignoriert das "Gerede" über seine Beziehung mit Taylor Swift. Der Schauspieler datet den Superstar seit bereits drei Jahren, aber beide verzichten darauf, Details über ihre Beziehung preiszugeben.

Joe ist sich bewusst, dass er sehr viel Aufmerksamkeit auf sich zieht, weil er mit einer der erfolgreichsten Sängerinnen der Welt zusammen ist. Der Frauenschwarm ist es jedoch gewohnt, den Zirkus, der Taylor umhüllt, zu ignorieren.

In einem Interview mit ‘Entertainment Tonight’ erklärte Joe, dass er sich keine Gedanken über Sachen macht, die ihn nicht interessieren, wozu auch das Gerede über seine Beziehung zu der schönen Musikerin gehört.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Millie Bobby Brown: Arbeitslosigkeit machte sie verrückt

Katie Price will ihre eigene TV-Show

Selena Gomez: Eindringliche Botschaft an Facebook

Was sagst Du dazu?