Jorge González: Nach 25 Jahren Beziehung wieder Single

Wusstest Du schon...

Daniel Radcliffe: Familie gab ihm Rückhalt

Wenn der expressive Jorge González (53) bei großen Events über den roten Teppich schritt, hielt sich sein Lebensgefährte stets im Hintergrund. Doch jetzt gab der deutsche Geschäftsmann bekannt, dass die Beziehung mit Jorge nach 25 Jahren vorüber ist.

Beziehungsstatus auf Facebook geklärt

Jorges langjähriger Partner stellte jetzt auf Facebook klar, wie es um die beiden steht: "Nach vielen guten Jahren in meiner Beziehung war es Zeit, weiterzumachen und ein neues Kapitel zu öffnen: Liebe geht, Freundschaft bleibt."

Jorges Ex scheint bereits eine neue Beziehung zu haben, wie 'Bunte' berichtet, während der 'Let's Dance'-Juror offenbar erst einmal allein durchs Leben tanzt. Der lebensfrohe Paradiesvogel kann nicht nur auf eine Karriere als Choreograph und Model verweisen, sondern hat sogar ein Studium in Nuklearökologie absolviert. Das hatte es ihm ermöglicht, Mitte der 1980er Jahre Kuba zu verlassen, wo das Thema Homosexualität ein schwieriges war. Doch längst ist Jorges Vater stolz auf seinen erfolgreichen Sohn und akzeptiert ihn so, wie er ist.

Jorge González ist Single

Ganz überraschend kam die Meldung, dass der gebürtige Kubaner, der seit 2011 die deutsche Staatsbürgerschaft besitzt und in Hamburg lebt, keinen Partner mehr an seiner Seite hat, jedoch nicht. Denn am 5. März hatte Jorge in der RTL-Tanzshow verkündet, dass er single sei. Jorge hatte seinen Lebensgefährten in Deutschland kennengelernt und soll sich 2006 sogar mit ihm verlobt haben, wie die 'Abendzeitung München' berichtete. Jetzt ist Jorge González wieder zu haben.

Bild: Henning Kaiser/picture-alliance/Cover Images

via Cover Media

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Prinzessin Diana: Prinz William und Prinz Harry gaben ihr damals ein Versprechen

Salma Hayek: Vertane ‘Matrix’-Chance

Nathalie Emmanuel: Pandemie erzeugt “Vorher-Nachher-Gefühl”

Was sagst Du dazu?