Keri Russell: Neuzugang bei ‚Star Wars: Episode IX‘?

Wusstest Du schon...

Margot Robbie

Keri Russell ist im Gespräch für eine Rolle in ‚Star Wars: Episode IX‘.
Die 42-jährige Schauspielerin soll einem Bericht von ‚Variety‘ zufolge in dem kommenden letzten Abenteuer der Science-Fiction-Saga mitspielen. Welche Rolle die Amerikanerin dabei übernehmen soll, ist noch unbekannt, aber würde sie wirklich bei den Dreharbeiten dabei sein, träfe sie wieder auf Regisseur J. J. Abrams, mit dem sie bereits 2006 an ‚Mission: Impossible III‘ zusammengearbeitet hatte. ‚Variety‘ berichtet, dass ihre potenzielle Rolle viele Action-Szenen von ihr abverlangen soll, was die Casting-Direktoren angeblich überhaupt erst auf sie als mögliche Besetzung kommen ließ. Russell hat bereits während ihrer Arbeiten an der FX-Show ‚The Americans‘ und dem Film ‚Planet der Affen: Revolution‘ 2014 harte Stunt-Szenen abdrehen müssen. J. J. Abrams und Lucasfilm haben sich angeblich während der vergangenen zwei Monate mehrere Schauspielerinnen als potenzielle Besetzung angeschaut und sich nun in dieser Woche für die 42-Jährige entschieden. Auf Abrams kommen nun noch zwei weitere Besetzungsentscheidungen zu, die er vor dem Beginn der Produktion am Ende des Monats getroffen haben muss.

In ‚Star Wars: Episode IX‘ werden die Hauptstars Daisy Ridley, John Boyega, Oscar Isaac und Adam Driver alle wieder in ihren Rollen auf die Leinwand zurückkehren. Dennoch gab es zuvor im vergangenen September Ungereimtheiten mit dem ursprünglichen Regisseur Colin Trevorrow, weswegen anschließend J. J. Abrams als Ersatz wieder ins Boot geholt wurde. Dieser hatte bereits bei ‚Star Wars: Das Erwachen der Macht‘ im Regiestuhl gesessen.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Promi-Bild des Tages

Bestätigt: Ewan McGregor kehrt als Obi-Wan Kenobi zurück

Gewinner des Tages