Kesha will beim Super Bowl die Nationalhymne singen

Wusstest Du schon...

Prinz Philip laut Prinz Charles in guten Händen

Kesha will beim Super Bowl die amerikanische Nationalhymne singen.
Die Sängerin sagte, einer ihrer "verrückten großen Träume" sei es, beim jährlichen Sportereignis in Amerika die Bühne zu betreten, um die Nationalhymne des Landes zu singen.
Am liebsten würde sie diesen Traum gerne bereits am 2. Februar 2020 in Erfüllung gehen lassen.
Mal sehen, ob sich der Traum der Sängerin erfüllt.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Kris Jenner: Sie löscht jede Hitzigkeit

Iggy Azalea: Grenzenloses Glück

Britisches Königshaus: So wird die Beerdigung

Was sagst Du dazu?