Lil Wayne: Tyga arbeitet wie Flo Rida

Wusstest Du schon...

Diese Serien-Highlights 2017 sollte kein Fan verpassen

Lil Wayne bezeichnet Tyga und Flo Rida als Hitgaranten.
Der 36-jährige Rapper ist ein großer Fan beider Musiker und bewundert es, wie hart diese daran arbeiten, um sicherzustellen, dass jeder Song auf ihren Alben zu einer Hit-Single werden kann. "Ich betrachte bestimmte Dinge und wie [Tyga] Sachen anging", erklärt Lil. "Jedes Lied soll ein Hit werden. Ich will keine Vergleiche anstellen, aber er erinnert mich an Flo Rida. Jeder verdammte Song, den Flo Rida veröffentlicht, wir haben ihn vielleicht nicht gehört, aber ich wette darum, dass jemand im Ausland ihn gehört hat. Ich wette, dass er der Nummer-eins-Song in den Charts irgendwo ist. Deshalb mag ich Tyga, er weiß, wie er reingeht und sagt ‚Nein. Dieser Song wird nicht die Nummer 15 auf einem Album. Wenn es 15 Songs auf dem Album gibt, dann drehen wir ein Video für alle 15.’"

Neben Tyga und Flo Rida ist der Musiker außerdem ein großer Fan von Travis Barker, mit dessen Band Blink-182 er gerade auf Tour ist. "Er weiß, was er tut. Sobald er hinter diesem Drumset sitzt, dann geht es um nichts anderes, Junge. Musik ist Musik. Sobald du dieses Schlagzeug hörst, [wird dir klar,] dass er weiß, was er tut", schwärmt er gegenüber ‚Billboard‘.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Nach Ehe-Aus: Die Haustiere bleiben bei Miley Cyrus

Christina Hendricks war mehr oder weniger bei „American Beauty“ dabei

Michelle McNamara starb auf Mörder-Suche: Das hinterlässt sie

Was sagst Du dazu?