Lizzo: Vegane Ernährung

Wusstest Du schon...

Rita Ora: Festival-Absage in Island!

Lizzo ernährt sich im Lockdown ausschließlich vegan.
Die ‘Good As Hell’-Interpretin hat auf ihrem Tik Tok-Account verraten, dass sie es zur Zeit genießt, neue Geschmäcker zu erforschen. Dabei tauscht sie Fleisch durch Gemüse aus. Lizzo erklärt: "Als frisch gebackene Veganerin genieße ich es, neue Geschmäcker von Pflanzen und pflanzenbasierten Proteinen zu entdecken! Jede Reise ist persönlich und muss gefeiert werden." Auch ihre neue tägliche Routine teilt die ‘Juice’-Sängerin ihren Fans mit: Dazu gehört unter anderem ein grüner Smoothie aus Kokosnuss-Wasser, Grünkohl, Spinat und gefrorenen Früchten. Auch bei Getränken hält sich Lizzo an ihre neuen Essgewohnheiten: Nur noch vegane Cola Light kommt bei ihr auf den Tisch. Abends gibt es dann nochmal einen Smoothie aus Haferflocken, Hafermilch, Vanille-Proteinpulver und "Liebe von Jesus."

Bereits vor einer Weile sprach die Musikerin darüber, dass sie in schweren Zeiten wie der Corona-Krise Liebe und positive Energien verbreiten will, um die Quarantäne zu überstehen. "Wir dürfen nicht zulassen, dass es uns auseinanderreißt. Wir distanzieren uns aus gesundheitlichen Gründen voneinander, aber wir müssen enger als Menschen zusammenwachsen", erklärte sie, "Ruf einen Freund an, mit dem du schon lange nicht mehr geredet hast, oder ein Familienmitglied. Diese Pandemie ist sehr real. Ich weiß, wir schauen Fernsehen und sehen dort eine Menge Angst. Aber wir dürfen nicht zulassen, dass sich Angst schneller verbreitet als das Virus. Wir müssen Liebe verbreiten. Und das ist, was ich jeden Tag mache."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Helge Schneider: Tour im nächsten Jahr ist unwahrscheinlich!

Demi Lovato: Ihr Umfeld zweifelt an ihrem Verlobten

Naomie Harris will nicht denselben Job ein Leben lang

Was sagst Du dazu?